Wie kann man bei lg apps herunterladen

Die Smart-TVs von LG verwenden die WebOS-Plattform, die app-Management umfasst. Wie bei vielen anderen Smart-TVs enthält LG ein Paket von vorinstallierten Streaming-Apps, die auf dem Startbildschirm angezeigt werden. Das erste, was über LGs Smart-TVs zu verstehen ist das Betriebssystem, da dies entscheidend für die Maximierung der App-Erfahrung ist. Während die meisten Verbraucher mit Android- und iOS-Apps vertraut sind, laufen LGs Smart-TVs nicht auf diesen gängigen Plattformen. Stattdessen verwendet LG in der Regel sein eigenes Betriebssystem für seine Fernseher, bekannt als webOS. Aus diesem Grund können nur Apps, die mit webOS kompatibel sind, auf einem LG Smart TV installiert werden. Dies bedeutet auch, dass der einzige wirkliche Ort, den Sie herunterladen und Hinzufügen von Apps zu einem LG Smart TV ist von LG. Da webOS das betriebssystemende Betriebssystem ist, können Verbraucher feststellen, dass sich die Auswahl an Apps von dem unterscheidet, was sie mit Android TV, Apple TV, Fire TV oder Roku erhalten würden. Allerdings sollte es keine Probleme beim Herunterladen und Installieren der meisten der wichtigsten Streaming-Apps geben, einschließlich Amazon Prime Video, Hulu, Netflix und YouTube. Auf alle diese Apps kann über den LG Content Store des Unternehmens zugegriffen und auf einem LG Smart TV installiert werden. Einmal installiert können Sie die App direkt oder vom Android TV-Startbildschirm aus nach Belieben starten. Einige Android-TVs enthalten auch Chromecast Built-in, die eine zweite Option für den Zugriff und das Hinzufügen von Streaming-Apps bietet.

Befolgen Sie einfach das zuvor beschriebene Verfahren zum Hinzufügen von Apps zu Fernsehern mit Chromecast Built-in. Die Schritte, die verwendet werden, um weitere Apps auf einem Fernseher mit Chromecast Built-in hinzuzufügen, ähneln denen für Vizio SmartCast-Fernseher, wenn auch ohne die zusätzlichen Funktionen, die Vizio bietet. Um den Inhalt aus der App auf Ihrem Fernseher anzuzeigen, werfen Sie ihn von Ihrem Mobilgerät aus; ein SmartCast-Fernseher erkennt die Besetzung automatisch und zeigt sie an. Während der LG Content Store über das Web aufgerufen werden kann, kann er auch auf dem eigentlichen Gerät selbst gefunden werden. Drücken Sie zuerst die „Home“-Taste auf der Fernbedienung. Dadurch wird das Hauptmenü angezeigt, das bereits eine kleine Auswahl an vorinstallierten Apps enthält – da diese bereits installiert sind, können sie einfach durch Anklicken darauf aufgerufen werden. Um auf die zusätzlichen Apps zuzugreifen, drücken Sie die richtige Richtungstaste, um durch die Optionen zu scrollen, bis sie auf der LG Content Store-Taste landet, und drücken Sie dann die Eingabetaste auf der Fernbedienung – einige TV-Modelle müssen möglicherweise auf die Schaltfläche „Weitere Apps“ klicken, bevor der LG Content Store im Menü angezeigt wird.