Youtube videos herunterladen

Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, genießen Sie verschiedene Vergünstigungen, einschließlich der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, die sie offline ohne Software von Drittanbietern ansehen können. Sie können dies mit den YouTube-, YouTube-Musik- und YouTube-Gaming-Apps tun. Denken Sie daran, dass Sie die heruntergeladenen Videos nur mit der App ansehen können – Sie können die Videodatei nicht auf ein anderes Gerät verschieben oder mit einem anderen Player ansehen. Auf einem Mac gibt es Stapel von Optionen, aber eine der einfachsten ist MacX YouTube Downloader (auch für Windows verfügbar). Alles, was Sie tun müssen, ist den Link hinzuzufügen und die Qualitätsoptionen auszuwählen, und Sie können mehrere Clips gleichzeitig herunterladen. Die Videos werden immer in der höchsten verfügbaren Qualität konvertiert. Bitte beachten Sie, dass wir Videos nur bis zu einer Länge von 1 Stunde konvertieren können – die Einschränkung ist notwendig, so dass die Konvertierung eines Videos nicht länger als ein paar Minuten dauern wird. Als nächstes sehen Sie eine Liste von Formaten. Sie sehen Video- und Audioformate und unterschiedliche Qualitäts- und Auflösungsoptionen für jeden. Wenn Sie ein High-End-Gerät haben, dann mit allen Mitteln laden Sie die höchstmögliche Qualität Versionen, aber denken Sie daran, dass je höher die Auflösung desto größer die Datei: Wenn Ihr Handy oder Tablet nicht viel freien Speicherplatz hat, werden YouTube-Videos es bald füllen. 1. Gehen Sie zum Video in YouTube.

2. Kopieren Sie die URL. 3. Gehen Sie zu keepvid.pro. 4. Pate die URL. 5. Klicken Sie jetzt auf Download. 6. Wählen Sie ein Format aus. Öffnen Sie Ihren Webbrowser, suchen Sie das Video, das Sie von YouTube herunterladen möchten, und kopieren Sie dessen URL aus der Adressleiste. Kehren Sie dann zum 4K Video Downloader zurück und klicken Sie oben links auf die grüne Schaltfläche „Link einfügen“.

Das heißt, mit Android ist es möglich, Apps zu installieren, ohne durch Google zu gehen. Zum Beispiel, InsTube – Kostenloser Video- und Musik-Downloader für Android kann nur auf der InsTube-Website gefunden werden. Laden Sie die APK-Datei (Android-Anwendungspaket) herunter, um sie auf einem Android-Gerät zu laden. Finden Sie es in den Downloads Ihres Geräts und klicken Sie, um zu installieren. (Möglicherweise müssen Sie ihre Sicherheitseinstellungen vornehmen und „Unbekannte Quellen“ aktivieren.) Durch die Verwendung SaveFrom.Net Youtube-Downloaders können Sie Videos nicht nur von großen Video-Sharing-Websites, sondern auch von 99% aller Webseiten speichern, auf denen Videos gespeichert sind. Fügen Sie einfach „sfrom.net/“ oder „savefrom.net/“ vor der URL der Website hinzu und drücken Sie die Eingabetaste. Auf diese Weise sehen Sie die Liste mit direkten Links zu allen Videos, die auf dieser Webressource veröffentlicht werden. Möchten Sie eine wirklich einzigartige Möglichkeit, ein Video „herunterzuladen“? Entwickler Anton Gera hat die YouPost-Erweiterung für den Google Chrome-Browser erstellt, um ein YouTube-Video in einen „Artikel“ zu verwandeln. Es greift alle Untertitel, in welcher Sprache Sie bevorzugen, und platziert sie in einer Browser-Seite mit ausgewählten Bildschirmgreifern aus den Videos als Illustration. Wenn das Video keine Untertitel hat, wird es nicht funktionieren.

Je besser die Untertitel, desto besser natürlich der Artikel; autogenerierte Untertitel kommen wie Run-on-Sätze von jemandem, der die Sprache nicht wirklich spricht. Starten Sie das Ansehen eines Videos, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Herunterladen“ (ein grauer Pfeil) unter dem Player und wählen Sie eine Qualitätseinstellung aus. Sobald das Video erfolgreich von YouTube heruntergeladen wurde, können Sie es in Ihrer Bibliothek oder Konto-Registerkarte finden. 5K Player verfügt auch über DLNA-Server-Wiedergabe, so dass Videos, die Sie abrufen, auf allen Geräten angesehen werden können, die DLNA unterstützen; und es unterstützt AirPlay für die schnelle Wiedergabe auf unterstützte Geräte. Wählen Sie ein Video in der Bibliothek für eine schnelle Konvertierung in MP4, MP3 oder sogar ACC (das von iOS-Geräten bevorzugte Audioformat). Der Spieler spielte die zu große 4K-Datei jedoch nicht ab und hatte Probleme mit der Pufferung (VLC hatte kein Problem mit derselben Datei). Aber letztlich gibt es eine Menge zu mögen über 5K Player, vom Preis zu den Funktionen, vor allem, wenn Sie sie als Extras auf einem Downloader betrachten.